maandag 7 december 2015

Für dich

Und was auch immer es war,
war nicht so sehr, dass du mir gefielst
Es gab zunächst ein Geruch, der die Wärme in den Kopf getrieben,
der Körper schwindlen tat
Das, was mich wirklich berührte war dein Blick,
immer wieder der Blick
wie du mir zugehört, zugesehen hattest.
Deine sanfte Stimme…


Ist doch nicht zu fassen
das mir das noch im Sinne kommt
wenn ich die Augen schliesse

brauch ich doch nur mal kurz….

Geen opmerkingen:

Een reactie posten